christian richter I yogalehrer bdy/eyu

Seit dem Jahr 2003 auf den Wegen des Yoga unterwegs, schloss Christian seine vierjährige Yogalehrausbildung im Jahr 2008 in der Yogaschule Dresden nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY) ab und bereichert seither die Dresdner, wie auch Radebeuler Yogaszene als hauptberuflicher Yogalehrer. Anfangs nebenberuflich, sammelte er bereits im Jahr 2006 erste Erfahrungen als Yogalehrer und kann bis heute auf 3500 wundervolle Lehrstunden zurückblicken.

 

In seinen Yogastunden und Workshops vermittelt er durch seinen humorvollen Charakter auf spielerische und lebendige Weise die oftmals herausfordernden Übungen des Yoga. Im Mittelpunkt seines Unterrichtes steht das Kultivieren einer inneren, wie auch äußeren bequemen und stabilen Haltung, welche den Raum für die Erfahrungen von Kraft, Weite und auch freudvoller Präsenz schafft. Das Befreien von Spannungen und Trägheiten durch die Praxis ausgewählter Körper-, Atem-, Reinigungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen ist dafür eine essenzielle Voraussetzungen.